Mitwirkende

Lorenz Eisenbarth und Simone Lüscher, Geschäftsführung     

Sie sind Kopf, Herz, Bauch und Hand des Theater Eisenbarth. Sie leiten die Wanderbühne zusammen, erschaffen Stücke und stehen auf der Bühne. Das Theater Eisenbarth ist bekannt für seine kindgerechten Theaterstücke.

 

Christian Dauwalder  

Dauwalder ist Lehrer, Musikpädagoge MPS, Theaterpädagoge BuT und Kunsttherapeut / Theater- und Theatertherapeut DGfT. Er arbeitet als Theaterpädagoge und Kulturvermittler an der HSM Münchenbuchsee, als Dozent am musikpädagogischen Seminar in Zürich und am Schauspieltherapie-Ausbildungsinstitut St. Gallen sowie als Dozent am IWM der PHBern. Arbeitsschwerpunkte sind die Theaterarbeit mit Hör- und Sprachbehinderten, der Unterricht in den Bereichen Theaterpädagogik und Theaterpädagogik, die Maskenarbeit sowie Regiearbeit.


Josune Goenaga
 
Schauspielerin, Clown, Lehrerin
 

Schauspielstudium in Madrid und Clownerie in Paris (Philip Gaulier), Internationale Auftritte in Theater, Zirkus und Varietés; In der Schweiz beim Origen Festival, Theater Madame Bissegger, Das Zelt und in Monti´s Varieté. Sie schreibt und inszeniert Kindertheater und bietet Workshops an.


Manuel Schunter   

Schauspieler, Clown, Regisseur, Theater-Studium an der Dimitri Schule und an der Hochschule der Künste Bern, Auftritte mit dem Circus Monti, Sarassani, Roncalli, Knie und Das Zelt, seit 2013 beim Theater Madame Bissegger und dem Origen Festival, Regiearbeiten u.a. für Circolino Pipistrello und Theaterzirkus Wunderplunder.

Josune und Manuel arbeiten seit Jahren zusammen, u.a. für Clowns Ohne Grenzen und als Comedy-Duo Sally + Pirelli.


Somogyi Kati    

2040 Budaörs, Szőlőhegyi

u.kati.babai@gmail.com
http://kati.babai.googlepages.com/
http://picasaweb.google.com/k

Geboren 1953 in Szeged Süd Ungarn.Kati ist Puppenbauerin und Kostümbildnerin und arbeitet sei 2000 für die Wanderbühne.


Erika und Res Lüscher 

Koordinieren die Werbung und den Versand vom Theater Eisenbarth